DE | EN
> Nachrichten
EPD: Umwelt-Produktdeklarationen für Polyfin (FPO/TPO) und O.C.-Plan (ECB)
Als erste Kunststoffdachabdichtungen aus FPO/TPO sowie aus ECB wurden die Produkte der Polyfin AG nach neuer Norm gemäß ISO 14025 und EN 15804 bewertet.
mehr
POLYFIN Wartungswegplatte (FPO)
Die Polyfin Wartungswegplatte ist eine FPO-Platte mit strukturierter Oberfläche, welche für den Gehschutz von Flachdachabdichtungen z.B. Wege für Wartungsarbeiten eingesetzt wird.
mehr
ReferenzobjektDienstleistungs- und Servicecenter, Ludwigshafen/Rhein

Ludwigshafen / Rhein - ECB-Dachabdichtung auf preisgekröntem Verwaltungsgebäude

Architekten:
Allmann Sattler Wappner, München
Bauherr:
GEWOGE Wohnungsunternehmen der BASF GmbH, Ludwigshafen
Fertigstellung:
2003
Standort:
Brunckstraße, Ludwigshafen am Rhein
Baubeschreibung
Der Entwurf für das Dienstleistungs- und Verwaltungscenter des Wohnungsunternehmens LUWOGE und der Betriebskrankenkasse Fortisnova der BASF ging aus einem Realisierungswettbewerb hervor, bei dem das Münchner Architekturbüro Allmann Sattler Wappner den 1. Preis gewann. Am Rande der Produktionsstätten der BASF situiert, parallel zur stark befahrenen, durch dichte, flächige Bestandsbäume geprägten Brunckstraße, erstreckt sich der unendlich lang wirkende, perlmuttfarben schimmernde Baukörper. Die mit kleinteiligen Fliesen belegte Vorhangfassade wird durch großflächige Verglasungen unterbrochen, die den Blick freigeben in Treppenräume mit filigranen Treppenläufen, Erschließungsbrücken und versetzten Besprechungsräumen.
Flachdach
Die flachen Dächer der Spange und der Bürotrakte wurden als Warmdach mit Kiesauflast ausgeführt, wohingegen die bepflanzten Innenhöfe Ergebnis der sich darunter befindlichen, intensiv begrünten Tiefgarage sind. Das Warmdach mit Kiesauflast wurde folgendermaßen aufgebaut: Voranstrich auf Stahlbetondecke, bituminöse Dampfsperre V60S4+Al als Notabdichtung, Gefälledämmung aus 160 mm dicken PS-Hartschaumplatten (im Mittel) und eine ECB- Dachabdichtungsbahn mit unterseitiger Vlieskaschierung. Diese unterseitige Vlieskaschierung war zwar als Trennlage zur Wärmedämmung baukonstruktiv nicht notwendig, wurde jedoch aus Gründen der besseren Lagestabilität ausgewählt.
Suche
Impressum Impressum
Sitemap
> Informationen
-
> Downloads
> Ansprechpartner
POLYFIN AG
Polyfinstraße 1
D-74909 Meckesheim

Telefon: +49 (0) 62 26 / 99 394-0
Telefax: +49 (0) 62 26 / 99 394-99
info@polyfin.de